© Copyright 2018 Uschi Korda

REPORTAGEN

Servus Gute Küche 2 / 2019

AUF GUT TIROLERISCH

Ein Besuch hart an der Grenze zum Brenner. In den pittoresken Seitentälern des Wipptales, dem Gschnitz-, dem Valser- und dem Schmirntal wird das Bodenständige gepflegt und mit ein bisschen südlicher Leichtigkeit gewürzt. 

Servus Magazin Oktober 2019

WAS DIE ALTEN MAUERN ERZÄHLEN

Knapp 900 Jahre hat der ehrwürdige Weyerhof im Pinzgauer Bramberg bereits auf dem Buckel. Manches ist im Lauf der Zeit verloren gegangen, manches hat sich gewandelt. Geblieben aber sind die Geschichten und eine Familie, die sie in Ehren hält.

Servus Gute Küche Frühling/Sommer 2019

VON FUSSABDRÜCKEN, KLEINEN RADIEN UND OPA EDIS BACKHENDL-REZEPT

Im südlichen Pongau, zwischen Kleinarl und dem Gasteinertal, ist man durchaus aufgeschlossen für kulinarische Trends. Man baut zwar auf alte Traditionen, geht aber dennoch neue Wege.

A la Carte-Magazin - 01/2019

DAS PERUANISCHE WUNDER

Eine Spurensuche im Andenstaat, wo die Köche die Zeichen der Zeit erkannt haben. Allen voran Virgilio Martinez.

Servus Gute Küche - Herbst/Winter 2018

DER GESCHMACK DER NÄCHSTEN GENERATION

In den Kitzbüheler Alpen schmeckt’s vielerorts wie überall. Aber nicht überall sind die alten Traditionen verloren gegangen. Darauf baut eine junge Generation auf. Mit Elan und frischem Geschmack.

Servus Gute Küche - Herbst/Winter 2017

EINE KLEINE PILGERREISE

Wir machten uns auf ins Mariazellerland, wo man sich geschmacklich wieder auf seine Wurzeln besinnt. Auf Geheiß eines Übervaters, der den Weg vorgab.

Servus Magazin - Oktober 2017

ERNTEDANK DER KINDER

In Gößl im Salzkammergut fiebern die Kinder jedes Jahr dem letzten Oktobersonntag entgegen. Beim Ruabnfeldln werden die Rollen getauscht, und sie dürfen einmal Erwachsene spielen.

Servus Magazin - September 2014

DIE STILLE VOR DEM SCHUSS

Die Jagd nach Beute zum Sichern des eigenen Überlebens gehört zum Kreislauf der Natur. Seit der Steinzeit ist auch der Mensch daran beteiligt. Nur die Waffen haben sich gändert. Auf Gamspirsch mit Jäger Bernhard Berger im Osttiroler Virgental.

Servus Magazin - September 2016

DIE KASERER VOM WILDEN KAISER

Der eine hatte die Freiheit in die weite Welt zu ziehen. Der andere nahm sich die Freiheit, die weite Welt von hoch droben zu betrachten. Im Sommer machen Johannes Hauser und Sepp Hechenberger gemeinsam Käse auf der Graspoint Hochalm in Tirol.

Servus Magazin - Juli 2015

DONNERGROLL & GLOCKENSCHALL

Wenn Unwetter Haus, Hof und ganze Ernten zerstören, ist das bitteres Schicksal. Im Tiroler Sölllandl versucht man mit Glockengeläut und Gottes Hilfe das drohende Unheil abzuwenden.

Servus Gute Küche - Herbst 2016

MIT SALZ, FISCH UND LEIDENSCHAFT

Was aus dem Berg und aus den Seen kommt, prägt im steirischen Ausseerland den Geschmack. Als Würze kommt noch der Spaß am Kochen dazu.

Servus Magazin - November 2012

EINE ALTAUSSEER LECHPARTIE

Seit 300 Jahren sind die Fischer die Herren des kleinen Sees im Salzkammergut. Seit damals werfen sie jedes Jahr ab November ihre Netze zum Lechfischen, also zum Laichfischen, aus. Daraus entstand der urige Brauch des geselligen Beisammenseins rund ums offene Feuer.

Servus Magazin - August 2012

AUF DER SUCHE NACH DEM GRÜNEN STEIN

Das Pinzgauer Habachtal birgt einen ganz besonderen Schatz: Smaragde, die es nirgendwo sonst in Mitteleuropa zu finden gibt. Wir waren mit Stoasucha Alois Steiner in den Bergen.

Servus Magazin - Juli 2014

HINTER DEN BERGEN ...

... am Ende des Lechtales steht eine alte Schule. Im einzigen Klassenzimmer lernen die fünf Kinder zwischen 6 und 14 Jahren das ABC und das Einmaleins und dazu noch was fürs Leben.

Servus Magazin - April 2016

DAS LOS DES WIDDERS

Schneeweiß muss er sein. So will es der Brauch im Osttiroler Virgental. Und ein stoisches Phlegma kann auch nicht schaden, wenn man plötzlich so im Zentrum der Aufmerksamkeit steht.

Servus Magazin - August 2012

KNOPF HOCH!

Ein Besuch bei vier Männern und einer Frau, für die Knopf nicht gleich Knopf ist. Sie gehen mit viel Liebe zum Detail an die kleinste Verschluss-Sache der Welt und produzieren charmante Unikate.

Servus Magazin - Mai 2011

VOM SCHUHPLATTELN UND DIRNDLDRAHN

Die Tradition des uralten Gebirgstanzes erlebt jetzt ihren ersten Höhepunkt. Wenn der Maibaum aufgestellt wird, zeigen die Burschen ihre geballte Kraft beim Platteln, während die Madln die Dirndlröcke in die Höhe wirbeln.

Servus Magazin - Jänner 2014

WO DAS ECHTE GLAS GEMACHT WIRD

Die Glashütte Lamberts in Waldsassen ist eine der letzten, die noch Glaas wie anno dazumal fertigt. Handgemacht und mundgeblasen. Von Glasmachern, denen weder Luft noch Kraft ausgeht.

Red Bulletin 2009

IM WILDWASSER MIT NORA TSCHIRNER

Was man nicht alles tut. Für eine TV-Sendung versuchte sich die Schauspielerin an der Eskimorolle und einem Kajak-Ritt über einen Wasserfall.

Goal Magazin 2007

MAD DOG GANZ HANDZAHM

Zu Besuch beim Verteidiger als er noch in Middlesbrough die härteste Liga der Welt aufmischte.

Please reload